Kontakt


Holzofenbäckerei Weber
Brunnenstr. 6
74541 Vellberg

Tel.: 07907-8208
Fax.: 07907-941365

mail:
Um Spam zu vermeiden, bitten wir Sie,
die Mailadresse von Hand einzugeben.
Kritik, Anregungen und Bestellungen
sind jederzeit willkommen.


Was gibt's Neues?

Linie

Keine Eier
Leider haben wir im Moment keine ausreichende Belieferung mit regionalen Bioland-Eiern. Für Eier für unsere Backstube ist zwar gesorgt, aber im Verkauf werden in nächster Zeit, insbesondere vor Ostern, immer wieder Lücken auftreten. Es ist nicht ganz leicht, hier einen neuen Lieferanten zu finden, wir arbeiten dran und bitten um Geduld.


Bärlauch-Fladen
Eine würzig-fluffige Fladen-Spezialität, die das erste Grün in unseren Laden und auf Ihre Tische bringt. Sobald der Bärlauch groß genug zum Pflücken ist, fangen wir an, Bärlauch-Fladen zu backen und dann dauerts meistens nur ungefähr 6 Wochen, bis der Bärlauch blüht und die Saison vorbei ist. Richtig gut schmeckt Bärlauch nur, wenn er als frische Pflanze verarbeitet wird. Deshalb gilt: In der Saison kräftig zulangen, so dass es wieder für ein Jahr reicht.
Dieser selbst gesammelte Bärlauch ist kein Bio-Produkt im Sinne der EU-Bio-Verordnung, die die Kennzeichnung von Produkten aus ökologischem Anbau regelt. Deshalb dürfen wir die Bärlauch-Fladen nicht als Bio-Produkte bezeichnen. Versteht sich aber von selbst, dass alle anderen Zuaten die gleichen sind, wie die, die wir für unsere Bio-Produkte verwenden.

Weitere Infos unter Kleingebäck.


Samba-Taler
Unser bekannt leckerer Plunderteig, gefüllt mit Samba. Samba kommt von der Fa. Rapunzel, ist die Mutter aller Haselnuss-Schocko-Cremes im Bio-Bereich und geschmacklich ziemlich unerreicht. Und außerdem gut backfähig; das bedeutet, dass die Creme beim Backen nicht flüssig wird. Nach Ansicht führender (familieninterner) Experten wird der Samba-Geschmack durch das Backen noch veredelt. Weitere Infos unter Feingebäck.

Saatenbrötchen

Aus Dinkelvollkornschrot und Dinkel-Auszugsmehl, mit einer bunten Mischung verschiedener Flocken (ohne Weizen) und Ölsaaten entsteht ein saftiges, geschmackvolles Frühstücksbrötchen, das auch abends noch schmeckt.
Stammkunden haben es schon bemerkt, dass unser Brotlabor gerade intensiv an einer neuen Saatenbrötchen-Rezeptur feilt. Die Zutaten bleiben im Großen und Ganzen die gleichen, das Verfahren wird verändert. Die Arbeiten stehen kurz vor dem Abschluß!
Weitere Infos unter Kleingebäck bzw. Dinkelbackwaren.


Genetztes Dinkelbrot
Normalerweise versuchen wir Vermischungen von Vollkornschrot und Auszugsmehl zu vermeiden. Diese Vermischung führt allzuoft zu Konfussionen und wird von vielen Kollegen bewußt und missbräuchlich eingesetzt.
Es gibt aber einzelne gute Anlässe, die diese Vermischung empfehlen, und ein genetztes Brot ist so ein guter Anlass. Der Zusatz von einem Drittel Auszugsmehl und von 0,1 % Acerolapulver gibt uns die Sicherheit, ein gut gelockertes, wohl geformtes und bekömmliches Brot herstellen zu können, auch dann, wenn die Qualität des Rohstoffes oder die Aufmerksamkeit des Bäckers gewissen Schwankungen unterworfen ist.
Weitere Infos unter Brot.



Unser vollständiges Sortiment, Zutatenlisten und weitere Infos
finden Sie im Bereich Sortiment.